Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung
Dortmund-Mengede am 03.12.2014

TOP:     Wohnungseinbrüche in Stadtbezirk Mengede  

Sehr geehrter Herr Tölch,

die Anzahl von Wohnungseinbrüchen hat sich in der letzten Zeit wieder zugenommen.

Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Mengede bittet die Verwaltung der Stadt Dortmund und die Polizeibehörde Dortmund um Vorlage einer aktuellen Statistik zu den Wohnungseinbrüchen im Stadtbezirk Mengede (besonders Westerfilde und Bodelschwingh). Gleichzeitig wird um Mitteilung gebeten, welche Maßnahmen zur Verbeugung und Prävention veranlasst wurden.


Verantwortlich: