Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Lütgendortmund bittet Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung zu setzen:

Errichtung einer öffentlichen Toilettenanlage in DO-Oespel

Begründung:
Aus der Bevölkerung und insbesondere den Anwohnern des Busbahnhofs in Dortmund Oespel haben uns eine Vielzahl von Beschwerden erreicht, die sich über urinierende Personen beschweren die am Busbahnhof warten.
Es gibt keine Möglichkeit für wartende Nutzer des öffentlichen Nahverkehrs seine Notdurft zu verrichten, dementsprechend hoch ist die Geruchsbelästigung in der gesamten Umgebung.
Es gibt eine Toilettenanlage für die Busfahrer, die jedoch ausschließlich für das Personal zugängig ist.
Eine Erweiterung der Anlage für den öffentlichen Bereich wäre wünschenswert.

Beschluss:
Die BV Lütgendortmund beschließt, die dazu notwendigen Fachämter zu beauftragen die Möglichkeit einer Erweiterung der Toilettenanlage zu überprüfen.


Verantwortlich: