Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung
Dortmund Eving am 10.12.14

TOP:     Reinigung oder Erneuerung Straßenschild „Holthauser Straße“

Sehr geehrter Herr Stens,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, folgenden Antrag in die Tagesordnung der Sitzung der Bezirksvertretung am 10.12.14 aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

An der Abzweigung von der Fürst-Hardenberg-Allee kommend im Kreuzungsbereich Richtung Eving- Lindenhorst und Mengede ist das Straßenschild der „Holthauser Straße“ nicht mehr lesbar.
Es handelt sich scheinbar um Verwitterungen (vermoost). Inwieweit darunter das Schild noch erkennbar ist, kann nicht beurteilt werden.

Die Bezirksvertretung beschließt:
Reinigung oder gegebenfalls Erneuerung des Staßenschildes „Holthauser Straße“ im Kreuzungsbereich Fürst-Hardenberg-Allee.
Insbesondere für ortsunkundige Fahrer, welche die Entlastungsstraße Fürst-Hardenberg-Allee nutzen, ist eine Orientierung ohne eine lesbare Straßenbezeichnung deutich erschwert.


Verantwortlich: