Antrag zur Sitzung der BV Brackel am 5. Februar 2015

Änderung Haushaltsbeschluss/Straßensanierung Pleckenbrink

Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister,

die CDU-Fraktion der Bezirksvertretung Brackel bittet um Aufnahme des folgenden Punktes in der Sitzung der BV Brackel am 5. Februar 2015 und um Beschlussfassung:

Die Bezirksvertretung Brackel beschließt:

  1. Der im Rahmen des Haushaltsbeschlusses der BV-Brackel vom 11.2014 getroffene Beschluss, 125.000,-€ zur Straßensanierung Breierspfad von Wieckesweg bis Nußbaumweg zur Verfügung zu stellen, wird aufgehoben.
  2. Es werden unter Bezugnahme auf den Beschluss der BV Brackel vom 11.2013 125.000,-€ zur Straßensanierung des Pleckenbrinks von der Ebbinghausstraße bis Rauschenbuschstraße zur Verfügung gestellt.

Begründung:
In ihrer Sitzung am 07.11.2013 hatte die BV Brackel beschlossen, 250.000,-€ für die Sanierung des Hedingsmorgen, Teile der Donnerstraße und Teile des Pleckenbrinks zur Verfügung zu stellen. Die Maßnahme Hedingsmorgen wurde von der BV noch in 2014 ausfinanziert. Der Abschnitt Donnerstraße wurde durch Haushaltsbeschluss für 2015 ausfinanziert. Dies soll nun auch nachträglich für den Pleckenbrink erfolgen, bevor mit dem Breierspfad eine neue Maßnahme in Angriff genommen wird, für die es bisher noch keinen politischen Beschluss gab.


Verantwortlich: