Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung
Dortmund Eving am 04.02.15

TOP:     Vermarktung ehemaliges Edeka-Gebäude/Gelände Schiffhorst 225

Sehr geehrter Herr Stens,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, die folgende Anfrage in die Sitzung der Bezirksvertretung am 04.02.15 aufzunehmen.

Nach Beendigung der Vermietung an den Teppichanbieter „Tratex“ wurde das ehemalige Edeka-Gebäude in Brechten (Schiffhorst 225) inzwischen geräumt und steht nun leer. Ebenso ist der bestehende Pachtvertrag zum 31.12.14 ausgelaufen.

Wir bitten um Beantwortung folgender Fragen:

  1. Gibt es bereits Interessenten für eine weitere Verpachtung und/oder Vermietung?
  2. Bleibt das Gebäude bestehen oder ist eine Nutzungsänderung für den Standort bzw. ein Neubau beantragt?
  3. Welche Maßnahmen werden ergriffen, um eine Verwahrlosung des Gebäudes und des Geländes zu verhindern?
  4. Welche Vermarktungsansätze sind vorgesehen oder bereits angelaufen?

Verantwortlich: