Anfrage zur Sitzung der Bezikesvertretung Innenstadt-West am 25.02.2015

TOP:    Zukünftige Nutzung des städtischen Grundstückes Teutoburger Straße 16, altes Schulgelände mit nicht mehr genutztem Schulgebäude, in Dortmund-Dorstfeld

Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister,

die CDU-Fraktion bittet darum, o. g. Tagesordnungspunkt in die Tagesordnung der Bezirksvertretung Innenstadt-West a  aufzunehmen und an die Verwaltung zur Beantwortung weiterzuleiten.

Anfrage:
Welche Pläne bestehen zur zukünftigen Nutzung des Grundstückes Teutoburger Straße 16, altes Schulgelände mit nicht mehr genutztem Schulgebäude?
Auf dem Gelände sind zur Zeit auch Container und Gegenstände, die der Interessengemeinschaft Dorstfelder Vereine gehören, untergebracht. Können die Container und die Gegenstände auch bei einer neuen Nutzung auf dem Grundstück verbleiben ?

Begründung:
Das Grundstück und auch das alte Schulgebäude befinden sich in einem verwahrlosten Zustand. Oft halten sich dort von den Nachbarn unerwünschte Personen auf. Für die Kinder der Nachbarschaft ist es ein Angstraum.
In den letzten Wochen sind nach Auskunft von Mitarbeitern von Firmen, die rund um das Grundstück tätig waren, die Versorgungsleitungen zum alten Schulgebäude gekappt worden.
Aussage war, dass das Vorbereitungen zum Abriss des alten Schulgebäudes sind.


Verantwortlich: