Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung
Dortmund Huckarde am 25.02.2015

Sehr geehrter Herr Hudy,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Do.-Huckarde bittet darum, die folgende Anfrage in die Tagesordnung der Sitzung am 25. Februar aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

Anfrage:
Absicherung von Veranstaltungen im öffentlichen Straßenverkehr

Die Verwaltung möge informieren, wie Veranstaltungen, die im Bereich des Straßenverkehr stattfinden, abgesichert werden.
Dies bezieht sich z.B. auf die alljährlich stattfindenden St. Martins Umzüge und die Prozession der katholischen St. Urbanus Gemeinde.

Begründung:
Bei der letzten Prozession in Dortmund Huckarde hat die Polizei das Ende der, an der Prozession teilnehmenden Personengruppe, nicht abgesichert.
So konnten PKW`s, in offensiv drängelnder Art und Weise, sehr nahe an die Personengruppe heran fahren. Hierdurch ergaben sich Gefahrensituationen, die kurz vor einer Körperverletzung standen.


Verantwortlich: