Tagesordnungspunkt
Örtliche Herkunft der Auszubildenden der Verwaltung

Sehr geehrter Herr Vorsitzender,

der Drucksachen-Nr. 12946-14-E1 kann entnommen werden, dass in 2014 36% der eingestellten
Auszubildenden der Verwaltung (ohne Feuerwehr) in Dortmund ihren Wohnsitz
haben. Von den Bewerbern um Ausbildungsplätze (ohne Feuerwehr) stammten 2014 34%
aus Dortmund.
Vor diesem Hintergrund bittet die CDU Fraktion im Ausschuss für Personal & Organisation
die Verwaltung um Beantwortung folgender Fragen:

  1. Gibt es seitens der Verwaltung gezielte Maßnahmen, um den Anteil der Bewerber
    um einen Ausbildungsplatz mit Dortmunder Wohnsitz zu erhöhen?
  2. Falls ja, wie sehen diese Maßnahmen aus?

Verantwortlich: