Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung
Dortmund Eving am 13.05.15

TOP:     Installation Straßenbeleuchtung im Wulfskamp zwischen Rauher Kamp und Brechtener Straße

Sehr geehrter Herr Stens,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, folgenden Antrag in die Tagesordnung der Sitzung der Bezirksvertretung am 13.05.15 aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

Die Bezirksvertretung beschließt:
Anbringung einer ausreichenden Straßenbeleuchtung im Bereich „Wulfskamp“ zwischen „Rauher Kamp“ und „Brechtener Straße“

Begründung:
An der Straße Wulfskamp zwischen Rauher Kamp und Brechtener Straße ist inzwischen nahezu durchgängig (einseitige) Wohnbebauung entstanden.
Leider ist die Straße nach wie vor nicht vernüftig saniert, ein Gehweg ist nicht vorhanden.
Weiterhin wird dieser als „Schleichweg“ von PKW´s  relativ hoch frequentiert, die sich dort befindlichen Container der EDG erhöhen ebenfalls die Zahl der Anfahrten sowie die fußläufige Nutzung dieses Bereichs.
Zur Verbesserung der Fußgängersicherheit ist die Ausleuchtung der Straße als ein ersten Schritt erforderlich.


Verantwortlich: