Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung
Dortmund-Mengede am 10.06.2015

TOP:        Erteilung von Parkausweisen für Anwohner Siegburgstr. und Am Amtshaus

Sehr geehrter Herr Tölch,

laut schriftlicher Mitteilung des Stadtrates Ludger Wilde vom 10.04.2015 (TOP 14.9. der Sitzung der Bezirksvertretung Mengede vom 29.04.2015) können derzeit keine Bewohnerparkzonen in den Außenstadtbezirken geprüft werden, da kein städtisches Personal zur Verfügung steht.

Die Bezirksvertretung Mengede beantragt, dass der Oberbürgermeister der Stadt Dortmund als Personaldezernent dafür sorgt, dass ausreichend Verwaltungspersonal vorhanden ist, um Bewohnerparkzonen in den Außenstadtbezirken zu prüfen und ggf. Anwohnerausweise auszustellen.


Verantwortlich: