Die Fraktionen CDU und Bündnis90/DieGrünen in der Bezirksvertretung Dortmund Aplerbeck beantragen folgenden Antrag zur Tagesordnung in der öffentlichen Sitzung der Bezirksvertretung am 16.06.2015 zu beraten und darüber abstimmen zu lassen:

Antrag:
Verkehrsüberprüfung Schwerter Str. zwischen Wittbräucker Str. und Fuldastrasse Halteverbot im Kurvenbereich

Die Bezirksvertretung Aplerbeck bittet die Verwaltung die Geschwindigkeit und Durchfahrtsberechtigung im oben genannten Bereich zu überprüfen.
Bei dem genannten Teilstück der Schwerter Str. handelt es sich um eine Anliegerstraße innerhalb einer Tempo 30 Zone. Diese Straße wird aber während der Hauptverkehrszeiten als Abkürzung von PKW´s, wie auch LKW´s genutzt, die oftmals mit erheblich überhöhter Geschwindigkeit fahren. Im Anliegerbereich wohnen viele ältere Anwohner, Familien mit kleinen Kindern und außerdem wird dieser Bereich als Schulweg genutzt.

Begründung:
Siehe Antragstext


Verantwortlich: