Antrag zur nächsten Sitzung der Bezirksvertretung
Scharnhorst am 16. Juni 2015

TOP:    Grünpflege Straßenbegleitgrün in Dortmund-Lanstrop

Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister Pasterny,

anbei erhalten Sie einen Antrag der CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Scharnhorst mit der Bitte, diesen in die Tagesordnung der Sitzung am 16. Juni 2015 aufzunehmen und dort zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen:

Die Bezirksvertretung Dortmund-Scharnhorst fordert die Straßenbaulastträger dringend auf, das Straßenbegleitgrün vor allem der ortsteilverbindenden Straßen in Dortmund-Lanstrop zu überprüfen und zu pflegen.

Auf der Straße Friedrichshagen, Fahrtrichtung Süden, ist von der Stadtgrenze Dortmund aus kommend derartige viel Grünbewuchs, dass das Schild, das auf die Autobahnauffahrt Dortmund-Lanstrop hinweist, inzwischen vollständig zugewachsen ist. Ortsunkundige erkennen die Zufahrt zur Autobahn erst spät – dadurch kann es zu kritischen Bremsmanövern kommen, ist an dieser Stelle doch immer noch eine Geschwindigkeit von 70 km/h zugelassen.

An der Kreuzung Friedrichshagen/Ecke Lanstroper Straße ist für den Linksabbiegerverkehr in Richtung Osten die Lanstroper Straße kaum einsehbar. Hier kommt es wegen des verkleinerten Sichtdreiecks zu gefährlichen Abbiegemanövern.


Verantwortlich: