Tagesordnungspunkt
Nachnutzung der Gebäude der Freiwilligen Feuerwehren in Asseln und Berghofen

Sehr geehrter Herr Vorsitzender,

zu oben genannten Tagesordnungspunkt bittet die CDU-Fraktion im Ausschuss für Finanzen, Beteiligungen und Liegenschaften die Verwaltung um eine Stellungnahme zu folgendem Sachverhalt:

  1. Welche Ideen und Strategien hat die Liegenschaftsverwaltung mittlerweile entwickelt, die beiden Feuerwachen in Berghofen und Asseln einer sinnvollen Nachnutzung zuzuführen?
  2. Spielen hier insbesondere auch Überlegungen zur Veräußerung zu marktüblichen Konditionen eine Rolle?
  3. Liegen der Verwaltung Anfragen vor, die die Nachnutzung bzw. Überlassung der Immobilien gegen Zahlung lediglich eines symbolischen Mietpreises vorsehen? Wie sehen etwaige Konzepte aus?

Verantwortlich: