Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund Huckarde am 09.09.2015

Sehr geehrter Herr Hudy,

die CDU – Fraktion in der Bezirksvertretung Do.-Huckarde bittet darum, den folgenden Antrag in die Tagesordnung der Sitzung am 09. September aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

Prüfantrag:
Beschilderung an der Frohlinder Straße

Die Verwaltung möge prüfen, ob die Verkehrszeichen 136-10/136-20 „Kinder“ in beiden Fahrtrichtungen auf der Frohlinder Straße, von der Kreuzung Kirchlinder Straße bis zur Sümpelmannstraße, noch ihre Berechtigung haben. Wenn nicht, sollten diese entfernt
werden.
Für die Beschilderung 274-53, zulässige Höchstgeschwindigkeit 30 Km/h, sollte eine entsprechende beidseitige Anpassung erfolgen.

Begründung:
Die Schilder 136-10 und 136-20 wurden im Zuge der Schulwegsicherung, der ehemaligen Grundschule an der Frohlinder Straße, angebracht. Ebenso die Beschränkung der Geschwindigkeit durch das Schild 274-53 auf 30 Km/h. Die Grundschule wurde vor mehreren Jahren geschlossen. An diesem Standort befindet sich jetzt ein Einkaufszentrum. Die Geschwindigkeitsbegrenzung ist nur in südnördlicher
Fahrtrichtung ausgezeichnet.


Verantwortlich: