Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund Eving am 09.09.15
TOP:     Einrichtung einer „Ausgleichsfläche“ Brechtener Straße zwischen Wulfskamp und Wülferichstraße

Sehr geehrter Herr Stens,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, folgenden Antrag in die Tagesordnung der Sitzung der Bezirksvertretung am 09.09.15 aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

Einrichtung einer Ausgleichsfläche auf der Brechtener Straße (rechtsseitig) zwischen den Einmündungen Wulfskamp und Wülferichstraße als Ausweichmöglichkeit bei entgegenkommendem Verkehr

Begründung:
Im Bereich der Brechtener Straße zwischen den Straßen Wulfskamp und Wülferichstraße wird vermehrt die komplette rechte Seite auf der Fahrbahn zugeparkt.
Bei sich begegnenden Fahrzeugen besteht keine Möglichkeit, aneinander vorbei zu kommen.
Nach Rücksprache mit dem Tiefbauamt besteht die Möglichkeit, durch die Kennzeichnung einer Ausgleichsfläche (auf der nicht geparkt werden darf) einen Ausweichbereich zu schaffen, um unübersichtliche, gefährliche Verkehrssituationen zu vermeiden.


Verantwortlich: