Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund Eving am 11.11.15
TOP:      Ergebnis Überprüfung Ampelschaltungen Brechten Zentrum

Sehr geehrter Herr Stens,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, die folgende Anfrage in die Sitzung der Bezirksvertretung am 11.11.15 aufzunehmen.

In der Sitzung am 10.06.15 wurde von der Bezirksvertretung Eving beschlossen, die Ampelanlagen im Bereich Kreisverkehr und Kreuzungsbereich Brechten Zentrum zu überprüfen.
Da sich insbesondere zu den verkehrlichen Hauptzeiten Rückstaus auf der Brambauer Straße bis teilweise zur Stadtgrenze nach Lünen-Brambauer ergeben, ist dringender Handlungsbedarf erforderlich.

Diesbezüglich bitten wir um Aufklärung:

  1. Haben in dieser Angelegenheit bereits Aktivitäten seitens der Fachämter stattgefunden?
  2. Welche Ursachen wurden bei der Prüfung identifiziert?
  3. Welche Maßnahmen zur Entspannung der unzumutbaren Verkehrssituation werden vorgeschlagen? Wann ist mit deren Umsetzung zu rechnen?

Verantwortlich: