Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund Eving am 11.11.15
TOP: Überprüfung und ggf. Herstellung der Verkehrssicherheit auf den Wegen des Nordfriedhof

Sehr geehrter Herr Stens,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, folgenden Antrag in die Tagesordnung der Sitzung der Bezirksvertretung am 11.11.15 aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

Überprüfung und ggf. Herstellung der Verkehrssicherheit auf den Wegen des Nordfriedhof

Begründung:
Die Wege des Nordfriedhofes befinden sich teilweise in einem sehr schlechten Zustand (siehe Fotos). Da insbesondere viele ältere Menschen, zum Teil auch mit Geheinschränkungen (Rollator) dort unterwegs sind, ist sicherzustellen, dass die Verkehrssicherheit zumindestens auf den
Hauptwegen gewährleistet ist. Hinzu kommt die Problematik, dass im Herbst und Winter vorhandene Stolperfallen durch Laub und Schnee schwer zu erkennen sind.
Eine Überprüfung und ggf. eine Instandsetzung ist dringend geboten.

friedhof1 friedhof2


Verantwortlich: