Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund Eving am 09.03.16
TOP:       Abholzungen Grävingholzwald

Sehr geehrter Herr Stens,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, folgende Anfrage in die Tagesordnung der Sitzung der Bezirksvertretung am 09.03.16 aufzunehmen.

Im Grävingholzwald wurden augenscheinlich umfangreiche Abholzungen durchgeführt, welche deutlich über das übliche Maß an Verjüngung hinaus gehen.

Wir bitten um Aufklärung zu den Hintergründen, insbesonder zu folgenden Fragen:

  1. In welchem Umfang wurden Bäume entfernt?
  2. Entspricht dieses der gängigen Größenordnung im Rahmen des Forstbetriebes?
  3. Falls Nein: Warum wurde derart großräumig abgeholzt bzw. ausgedünnt?
  4. Welche Forstarbeiten sind weiter geplant?

Verantwortlich: