Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund Eving am 09.03.16
TOP:       Konkretisierung Ergebnisse Flächenprüfung zur Einrichtung eines Babywaldes im Stadtbezirk Eving

Sehr geehrter Herr Stens,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, die folgende Anfrage in die Sitzung der Bezirksvertretung am 09.03.16 aufzunehmen.

Mit Mitteilung von 02.11.15 (Tiefbauamt) und 15.12.15 (Umweltamt) wurde die Bezirksvertretung Eving zur Sitzung am 10.02.16 darüber informiert, dass keine geeigneten Flächen im Stadtbezirk Eving zur Einrichtung eines Babywaldes vorhanden sind.

Wir bitten um Erläuterung:

  1. Welche Flächen wurden im Einzelnen geprüft?
  2. Aufgrund welcher Aspekte wurden dieses Flächen als ungeeignet bewertet?
  3. Welche Kriterien müssen erfüllt werden, damit eine Fläche zur Umsetzung des Projektes als geeignet eingestuft wird?

Verantwortlich: