Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung Innenstadt-Nord am 20.04.2016

Barrierefreie Verbindung zwischen Naturkundemuseum und Stadtbahnstation Fredenbaum

Sehr geehrter Herr Dr. Jörder,

die CDU Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt-Nord bittet, den folgenden Antrag zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen:

Beschlussvorschlag:
Die Bezirksvertretung beauftragt die Verwaltung eine durchgehend mit einem taktilen Leitsystem versehene Wegeverbindung zwischen dem Naturkundemuseum und der Stadtbahnstation Fredenbaum einzurichten (zum Verlauf siehe beiliegende Darstellung), wie sie bereits im Zuge der Sanierung für den Grundstücksbereich des Naturkundemuseums vorgesehen ist.

Die Planungen sowie die zu erwartenden Kosten der Umsetzung sind der Bezirksvertretung erneut zur Beschlussfassung vorzulegen.

Begründung:
Die derzeitige grundlegende Sanierung des Naturkundemuseums beinhaltet auch eine barrierefreie Gestaltung des Gebäudes, der Ausstellung und der Zuwege. Diese Maßnahmen umfassen allerdings nur den unmittelbar zum Grundstück des Museums gehörigen Außenbereich, sodass die mit einem taktilen Leitsystem versehene Wegeverbindung im Bereich der umliegenden Grünanlage enden würde. Ein Lückenschluss an dieser Stelle ist im Sinne der Wirksamkeit der Sanierungsmaßnahmen, der alltäglichen Inklusion und Selbstständigkeit von Menschen mit Behinderung unbedingt erforderlich.

~9473270


Verantwortlich: