Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund Eving am 20.04.16

TOP:  Auswirkungen Personalengpässe Bürgerdienste auf das Angebot der Bezirksverwaltungsstelle Eving

Sehr geehrter Herr Stens,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, die folgende Anfrage in die Sitzung der Bezirksvertretung am 20.04.16 aufzunehmen.

Die personellen Engpässe im Bereich der Bürgerdienste führen bereits jetzt zu verlängerten Wartezeiten für die Bürgerinnen und Bürger.

Da insbesondere auch im Hinblick auf die bevorstehende Urlaubszeit im Sommer mit einer erhöhten Nachfrage zu rechnen ist, bitten wir um Auskunft zu den Auswirkungen auf das Angebot in der Bezirksverwaltungsstelle Eving, z.B.

  • die Vergabe von Terminen
  • die Vorlaufzeit bis zur Ausfertigung von neuen Personalausweisen und Reisepässen
  • die Anmeldung von Fahrzeugen

Wann ist mit einer Entspannung der personellen Situation zu rechnen?


Verantwortlich: