Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund-Mengede am 20. April 2016:

TOP:  Vermüllung des Seitenstreifens entlang der Brietenstraße beseitigen

Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister,

auf dem parallel zur BAB A45 verlaufenden Randstreifen der Brietenstraße wird auf einer Länge von ca. 200 m bis zur Einmündung auf die Schlossstraße in zunehmendem Maße Müll der unterschiedlichsten Art illegal entsorgt. Diese „wilde Müllkippe“ ist mittlerweile nicht nur belästigend und unansehnlich insbesondere für Ausflügler bzw. für die Anwohner, sie mindert darüber hinaus die Aufenthaltsqualität in diesem Ortsteil. Des Weiteren birgt sie auch Gefahren, weil sie als Nährboden beispielsweise für Ratten dienen könnte.

Die CDU-Fraktion stellt den Antrag, diesen Unrat schnellstmöglich zu beseitigen.


Verantwortlich: