Antrag für die Sitzung der Bezirksvertretung am 19.04.2016

Die Bezirksvertretung Innenstadt-Ost beschließt:

Die Verwaltung wird gebeten alle notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, um zu verhindern, dass das ehem. Goethegymnasium an der Sckellstraße unter Denkmalschutz gestellt wird.

Begründung:
Die Gebäude des ehemaligen Berufskollegs an der Sckellstr. (ehem. Goethegymnasium) weisen einen derart erheblichen Sanierungsstau auf, dass eine Sanierung aus wirtschaftlichen Gründen nicht sinnvoll ist. Es erscheint deshalb zielführend, das gesamte Gelände gemeinsam mit dem östlichen Teil in Gesamtheit einer Neuordnug, bzw. neuen Bebauung zuzuführen.


Verantwortlich: