Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund Huckarde am 29.06.2016

Sehr geehrter Herr Hudy,

die CDU–Fraktion in der Bezirksvertretung Do.-Huckarde bittet darum, den folgenden Antrag in die Tagesordnung der Sitzung am 29. Juni aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

Prüfantrag:
Überregionale Anbindung des Radwegenetzes Mailohsiedlung

Die Verwaltung wird gebeten, zu prüfen, ob und wie eine überregionale Anbindung des Bereiches der Quartiersanalyse sinnvoll geschaffen werden kann. Insbesondere auch für den Bereich der Kokerei und des Eisenbahnmuseums Mooskamp.
Eine Vorstellung des Radwegenetzbeauftragten über geplante Entwicklungen in Huckarde in der BV scheint sinnvoll.

Begründung:
Der Verwaltungsvorstand hat in seiner Veröffentlichung vom 07.06.16 „Stadtumbaugebiet Huckarde Nord“ ebenfalls auf diesen Mangel hingewiesen.
In wie weit ein dort gewünschter Brückenschlag vom Siedlungsbereich zum Tourismusgebiet Kokerei Hansa erfolgen kann, ist zu berücksichtigen.
Wir begrüßen die Weiterentwicklungen des Huckarder Radwegenetzes im Sinne einer umweltschonenden Fortbewegung.


Verantwortlich: