Die Fraktionen von SPD, CDU, sowie das Einzelmitglieder von der BürgerListe Dortmund in der Bezirksvertretung Aplerbeck bitten darum den folgenden Tagesordnungspunkt in die Tagesordnung der Bezirksvertretungssitzung am 20.09.2016 aufzunehmen und der Bezirksvertretung zum Beschluss vorzulegen:

Bebauungsplan AP 134

Die Bezirksvertretung Aplerbeck bittet die Verwaltung in der Sitzung der Bezirksvertretung Aplerbeck am 08.11.2016 einen Bericht über die geplanten Änderungen am Bebauungsplan AP 134 zu geben.

Bezug nehmend auf den Antrag mit Beschluss der BV vom 28.06.16 wünscht die  Bezirksvertretung Aplerbeck eine Änderung des Bebauungsplanes in einer Art und Weise die den derzeitigen Status quo des Ausbaus der Knyphausenstraße festschreibt und ein Erstausbau mit einer breiteren Fahrbahn nicht möglich macht.

Begründung:
Siehe Antrag.


Verantwortlich: