Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund Eving am 21.09.16

TOP: Ergebnisse und Handlungsempfehlungen Quartiesanalyse Bergstraße

Sehr geehrte Frau Frommeyer,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, die folgende Anfrage in die Sitzung der Bezirksvertretung am 21.09.16 aufzunehmen.

In der Sitzung der Bezirksvertretung Eving am 10.02.16 wurde von Seiten der Wirtschaftsförderung berichtet, dass für die Bergstraße eine Quartiersanalyse inklusive einer Befragung vor Ort in Auftrag gegeben wurde (Prof. Nicolas Breucker, Fachhochschule Niederrhein).
Weiter wurde dargelegt, dass die Bestandsaufnahme vor den Sommerferien beendet und Verbesserungsvorschläge zeitnah erarbeitet werden.

Wir bitten um Erläuterung:

  1. Wann werden die Ergebnisse der Bezirksvertretung Eving zugängig gemacht?
  2. Welche neuen Erkenntnisse wurden durch die Befragung vor Ort erlangt?
  3. Welche konkreten Handlungsansätze resultieren aus der fachkundigen Analyse?
  4. Welches weitere Vorgehen ist von der Wirtschaftsförderung vorgesehen?

Verantwortlich: