Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund Eving am 02.11.16
TOP: Erhöhung Kurzzeitpflegeplätze und Demenzwohngruppen im Stadtbezirk Eving

Sehr geehrter Herr Stens,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, die folgende Anfrage in die Sitzung der Bezirksvertretung am 02.11.16 aufzunehmen.

Wir bitten um konkretisierte Informationen zu folgenden Aspekten aus dem aktuellen Pflegebericht der Stadt Dortmund:

  • Welches Angebot an Pflege in und außerhalb von stationären Einrichtungen ist derzeit im Stadtbezirk Eving vorhanden?
  • Wie viele Kurzzeitpflegeplätze und betreute Pflegewohngruppen werden derzeit im Stadtbezirk Eving vorgehalten? Wo und unter welcher Trägerschaft?
  • Wo sind die geplanten zusätzlichen 24 Kurzzeitpflegeplätze vorgesehen?
  • Wo ist geplant, betreute Pflege – und Demenzwohngruppen einzurichten?
  • Wann wird das zusätzliche Pflegeangebot im Stadtbezirk Eving voraussichtlich zur Verfügung stehen? Unter welcher Trägerschaft?

Verantwortlich: