Antrag zur nächsten Sitzung der Bezirksvertretung Scharnhorst am 08. November 2016
TOP: Renovierung der Schulküche für den Hauswirtschaftsunterricht der Katholischen Hauptschule Husen

Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Scharnhorst bittet darum, den folgenden Antrag in die Tagesordnung der kommenden Sitzung (08.11.2016) aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen:

Die Bezirksvertretung Scharnhorst beschließt die Renovierung der Schulküche für den Hauswirtschaftsunterricht der Katholischen Hauptschule Husen und beauftragt die Verwaltung mit der Planung und Ausführung und stellt hierfür einen Betrag von 100.000,- € im Haushaltsjahr 2016 zur Verfügung.

Begründung:
Die Katholische Hauptschule Husen bietet rund 320 Schülerinnen und Schülern aller Konfessionen die Möglichkeit einer Schulausbildung. Sie ist die einzige Bekenntnishauptschule in Dortmund und engagiert sich besonders in verschiedenen Kooperationen mit Ausbildungsbetrieben. Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Caritas Dortmund, Deilmann-Haniel, DB Fernverkehr, Rewe Dortmund und Rhenus Logistics bietet den Schülern frühzeitige Einblicke in verschiedene Berufsfelder und den Schulabgängern einen möglichst lückenlosen Übergang in das Berufsleben.
Zum Fächerkanon im Unterricht der Hauptschule gehört auch das Fach Hauswirtschaftsunterricht. In den Jahrgangsstufen 7+8 sowie 9+10 werden im Kernlehrplan der Hauptschulen umfangreiche und differenzierte Anforderungen an Lernstoff und zu erbringende
Leistungen formuliert (siehe: www.schulministerium.nrw.de, Heft 3206, 1. Auflage 2013).
Zentrale Forderung hierbei ist das Erlernen des Umgangs mit Lebensmitteln mittels praktischer Übungen. Um diesen Unterricht anbieten zu können, bedarf es einer ausreichend ausgestatteten und funktionsfähigen Schulküche.


Verantwortlich: