Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund Aplerbeck bittet folgenden Antrag zur Tagesordnung in der Sitzung der Bezirksvertretung am 29.11.2016 zu beraten und darüber abstimmen zu lassen:

Antrag:
Änderung der Beschilderung an der Sölder Straße

Die Bezirksvertretung bittet um eine kleine Änderung der Beschilderung an der Sölder Straße.
An der Sölder Straße gilt von Mo- Fr von 07:00 Uhr bis 18:00 Uhr Tempo30 im Bereich der Schule. Von Norden kommend steht hinter der Begonienstraße ein entsprechendes Schild mit dem Gebot für weitere 40 Meter. Es wird angeregt, dieses Schild zu entfernen und hinter der alten Sparkasse, wo der Bereich eigentlich endet, ein Tempo 50 Schild zu setzen.

Begründung:
Viele Autofahrer verstehen die Schilder mit der Entfernungsangabe nicht und fahren weiterhin 30, wodurch es dann zu Überholmanövern kommt, die potentiell gefährlich sind.


Verantwortlich: