Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund Aplerbeck bittet folgenden Antrag in die Tagesordnung der nächsten der Sitzung der Bezirksvertretung aufzunehmen, zu beraten und darüber abstimmen zu lassen:

Einrichtung Parkverbot Schürener Str. 91

Die Bezirksvertretung Aplerbeck hat sich bereits im Frühjahr 2016 mit dem verbotswidrigen Parken auf dem Gehweg beschäftigt. Damals wurde ein entsprechendes Parkkonzept durch die Verwaltung erbeten. Da bis heute keine Vorschläge vorliegen, soll das Parken auf dem Gehweg bis zur Einmündung am Remberg durch bauliche Maßnahmen unterbunden werden.

Begründung:
In der Vergangenheit war das Parken in Fahrtrichtung Alt-Schüren durch parkende Fahrzeuge auf der Fahrbahn nicht behindert. Im Bereich des oben genannten Grundstückes ist ein weiteres Haus mit Tiefgarage errichtet worden. Die Bewohner stellen jetzt mit ihren Fahrzeugen den Gehweg zu, so dass stellenweise Kinderwagen oder Rollatoren nicht durchkommen. Gleichzeitig wird der abfließende Verkehr vom
Am Remberg in die Schürener Straße behindert.


Verantwortlich: