Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund Aplerbeck bittet folgenden Antrag in die Tagesordnung der nächsten der Sitzung der Bezirksvertretung aufzunehmen, zu beraten und darüber abstimmen zu lassen:

Prüfung Abriss Feldsteinmauer durch die Denkmalbehörde in Höhe der Straße Am Remberg 173

Die Bezirksvertretung Aplerbeck bittet die Denkmalbehörde den Abriss der Feldsteinmauer an oben genannter Stelle zu bewerten und die Hintergründe für die Abrissgenehmigung mitzuteilen.

Begründung:
Der Bereich Am Remberg / Schürener Straße ist geprägt durch eine alte Bebauung, die insbesondere im Bereich der ehemaligen Bauernhäuser durch Feldsteinmauer eingefasste Grundstücke besitzt. Dies ist ortsteilprägend. Bei entstandenen Neubauten wurde die damalige Genehmigung abhängig gemacht von der Errichtung von Mauern zum Straßenraum. Bei der Umwandlung des oben genannten Objektes wurde die Mauer fast gänzlich entfernt.


Verantwortlich: