A n t r a g
für die Sitzung der Bezirksvertretung am 06. 12.2016

Die Bezirksvertretung Innenstadt-Ost beschließt:

Die Bezirksvertretung Innenstadt-Ost bittet die Verwaltung, auf der Max-Eyth-Str. an der Einmündung in die Stadtrat-Cremer-Allee in Fahrtrichtung Norden die Beschilderung so zu ergänzen, dass auch von ortsunkundigen Verkehrsteil nehmern das Rechtsabbiegegebot klar erkannt wird.

Begründung:
Von der südlichen Max-Eyth-Str. ist in Fahrtrichtung Norden nur das Rechtsabbiegen in die Stadtrat-Cremer­ Allee gestattet. Dies wird immer häufiger missachtet, so dass es in Folge zu Konflikten im Kreuzungsbereich kommt. Eine klarere Beschilderung könnte hier Abhilfe schaffen


Verantwortlich: