Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund Eving am 29.03.17
TOP:  Pläne Belebung „Grüner Platz“ – Einrichtung Trendsportanlage

Sehr geehrter Herr Stens,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, die folgende Anfrage in die Sitzung der Bezirksvertretung am 29.03.17 aufzunehmen.

Da der Antrag zur Umgestaltung zu einer „Jugendparkouranlage“ bisher leider keine politische Mehrheit in der Bezirksvertretung Eving gefunden hat, bitten wir auf diesem Wege um Auskunft, wie das Jugendamt die grundsätzliche Eignung der Örtlichkeit „Grüner Platz“ einschätzt.

  1. Gibt es konkrete Gründe, die grundsätzlich gegen die Einrichtung einer Jugendparkour- oder einer anderen, modernen Sportanlage sprechen? Welche?
  2. Welche Standortfaktoren sprechen aus Sicht des Jugendamtes ausdrücklich für eine Nutzung als Trendsportangebot?
  3. Gibt es bereits Erkenntnisse der Fachverwaltung, wie die angesprochenen Zielgruppen (z.B. Trendsportszene Keuninghaus, Jugendliche) diese Idee und konkret diesen Standort beurteilen?
  4. Wie hoch ist erfahrungsgemäß die Lärmbelastung durch eine derartige Sportanlage?

Verantwortlich: