Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund-Mengede am 03.05.2017
TOP:  Vermüllung am Bezirksfriedhof Mengede und entlang der ehemaligen Achenbach-Bahn

Sehr geehrter Herr Tölch,

wie leider an vielen Stellen im Stadtbezirk Mengede werden auch am Bezirksfriedhof Mengede und entlang der Strecke der ehemaligen Achenbach-Bahn (Richtung HRB) unerlaubterweise Fenster, Gartenabfälle, Reifen und Sperrmüll beseitigt.

Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Mengede bittet die Verwaltung bzw. Emschergenossenschaft den abgelagerten Müll (siehe Fotos) zu beseitigen.

           

Weiterhin wird um Mitteilung gebeten, in welchem Rhythmus diese Standorte vor illegaler Müllbeseitigung kontrolliert werden. Gibt es seitens der Stadtverwaltung eine „App“ zu Meldungen von unerlaubter Ablagerung von Müll.


Verantwortlich: