Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund-Mengede am 03.05.2017
TOP:  Zusätzliche Erweiterungsfläche für den Mengeder Heimatwald

Sehr geehrter Herr Tölch,

in der letzten Sitzung der Bezirksvertretung Mengede am 01.03.2017 erfolgte eine mündliche Berichterstattung der Verwaltung zur Vorstellung des Konzeptes zur Neugestaltung des Mengeder Volksgartens.

Gleichzeitig hat die Bezirksvertretung beschlossen, dass die Verwaltung einen Planungsbeschluss zur Neugestaltung des Mengeder Volksgartens erstellen soll.

Einem Presseartikel war jetzt zu entnehmen, dass die Bezirksvertretung Mengede, die Erweiterung des Heimatwaldes bereits beschlossen haben soll. Diese Erweiterung hat Widerspruch bei örtlichen Veranstaltern bezüglich des Parkplatzangebotes am Mengeder Volksgarten ausgelöst.

Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Mengede bittet die Verwaltung der Stadt Dortmund bzw. die Bezirksverwaltung Mengede um Mitteilung, ob in der Sitzung am 01.03.2017 tatsächlich ein Beschluss über die Erweiterung des Heimatwaldes erfolgt ist.


Verantwortlich: