Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund Eving am 17.05.17
TOP:  Projektarbeit mit Schwerpunkt Ferienspiele vor Ort JFS Württemberger Straße

Sehr geehrter Herr Stens,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, folgenden Antrag in die Tagesordnung der Sitzung der Bezirksvertretung am 17.05.17 aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

Die Bezirksvertretung möge beschließen:
Der Jugendfreizeitstätte Württemberger Straße werden 10.000,- € zur Durchführung von Projektarbeiten zur Verfügung gestellt. Vorrangig soll damit ein ergänzendes Sommerangebot für Ferienspiele vor Ort ermöglicht werden.

Begründung:
Im Rahmen des Jugendforums wurde von den Jugendlichen und Eltern mehrfach angemerkt, dass man sich in den Sommerferien auch ein Angebot vor Ort an der Württemberger Straße wünscht (ergänzend zu den zentralen Veranstaltungen am „Big Tippi“).
Dieses scheiterte u.a. an den personellen Möglichkeiten zur Betreuung. Durch die projektbezogene Inanspruchnahme externer Kräfte wäre eine Umsetzung jedoch denkbar.
Weiterhin soll eine anlassbezogene Ergänzung des „Vor-Ort-Angebots“ ermöglicht werden.


Verantwortlich: