Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Lütgendortmund bittet Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung zu setzen:

Straßen- und Gehwegschäden Wilhelmshöh 49 – 53

Begründung:
In der Wilhelmshöh befinden sich auf der Höhe der Grundstücke 49 – 53 zwei Platanen.

Die weit verbreiteten Wurzeln dieser Bäume sorgen bedauerlicher Weise zu großen Schäden am Gehweg, sowie im Bereich der Randsteine bis hin zu den Fundamenten der dortigen Häuser.

Es ist bereits zu mehreren Stürzen ältere Bewohner/Innen gekommen. Außerdem musste bereits die Gasleitung zum Haus Nr. 49 erneuert werden, da diese bereits so geschädigt wurde, dass sie undicht war.

Ein weiteres Problem ergibt sich durch die Abdeckung der Straßenbeleuchtung, die gerade im Bereich der Gehwegschäden wichtig ist, damit die Anwohner die Gefahrenpunkte frühzeitig erkennen können.

Beschluss:
Die BV Lütgendortmund beschließt, die Stadtverwaltung zu beauftragen, das zuständige Fachamt zu beauftragen die notwendigen Arbeiten durchzuführen um diese Gefahrenpunkte zu beseitigen.


Verantwortlich: