Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung Innenstadt-West am 05.07.2017

TOP: Teich im Schulte-Wittenpark

Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister,

die CDU-Fraktion bittet darum, o. g. Tagesordnungspunkt in die Tagesordnung der Bezirksvertretung Innenstadt-West aufzunehmen und an die Verwaltung zur Beantwortung weiterzuleiten.

Anfrage
Warum ist der Teich im Schulte-Wittenpark in Dorstfeld nur während der Kinderferienspiele mit Wasser gefüllt?
Kann der Teich in der frostfreien Jahreszeit mit Wasser gefüllt werden?
Welche zusätzlichen Kosten würden bei einer Befüllung des Teichs in der frostfreien Jahreszeit entstehen?

Begründung:
Der Schulte-Wittenpark stellt für die Naherholung der Dorstfelder Bürgerinnen und Bürger einen wichtigen Faktor dar. In ihm kann man spazieren gehen, können Kinder spielen und können Jugendliche sich auch aufhalten. Der Teich ist ein Element, welches den Park in seiner Gesamtheit abrundet. Leider ist dieser Teich nur während der Kinderferienspiele mit Wasser befüllt. Ansonsten ist er leer. Dies führt dazu, dass der Teich als Sammelstelle für Müll benutzt wird. Dies führt zu einer negativen Beeinträchtigung des Gesamtbilds des Parks und beeinträchtigt das Naherholungserlebnis der dorstfelder Bürgerinnen und Bürger.

Es wäre daher zu wünschen, dass der Teich ganzjährig mit Wasser befüllt wird.

Um eine Antwort in der Sitzung wird gebeten.


Verantwortlich: