Tagesordnungspunkt
Umbesetzung in Gremien

Beschlussvorschlag

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

die CDU-Fraktion stellt folgenden Antrag und bittet um Beratung und Beschlussfassung:
Ordentliche Ausschussmitglieder:

RM Wallrabe wird anstatt als sachkundiger Bürger nunmehr als RM Mitglied im ABöOAB.
RM Stephan verlässt den Schulausschuss.
RM Grollmann wird Mitglied des Schulausschusses.
RM Grollmann verlässt den AWBEWF.
RM Stephan wird Mitglied im AWBEWF.
RM Suck verlässt den RPA.
RM Wallrabe wird Mitglied im RPA.
RM Reppin verlässt den Hauptausschuss/Ältestenrat.
RM Suck wird Mitglied im Hauptausschuss/Ältestenrat.
Für das verstorbene RM Rüding wird RM Kopkow Mitglied im AWBEWF.
Für das verstorbene RM Rüding wird RM Wallrabe Mitglied im AUSW.
Für das verstorbene RM Rüding wird RM Hoffmann Mitglied im Schulausschuss.

Stellvertretende Ausschussmitglieder:
Für das verstorbene RM Rüding wird RM Wallrabe stellvertretendes Mitglied im ASAG.
Für das verstorbene RM Rüding wird RM Wallrabe stellvertretendes Mitglied im Wahlprüfungsausschuss.
Für das verstorbene RM Rüding wird RM Wallrabe stellvertretendes Mitglied im ABVG.

Sonstige Mitgliedschaften in Aufsichtsräten und Gremien:
RM Reppin verlässt den Aufsichtsrat der DSW21 AG.
RM Suck wird Mitglied im Aufsichtsrat der DSW21 AG.
RM Reppin verlässt den Aufsichtsrat der DSW21 Holding GmbH.
RM Suck wird Mitglied im Aufsichtsrat der DSW21 Holding GmbH.
Für das verstorbene RM Rüding wird RM Wallrabe Mitglied in der Projektgesellschaft Gneisenau mbH.
RM Mader verlässt den Beirat der Gelsenwasser AG.
RM Hoffmann wird Mitglied im Beirat der Gelsenwasser AG.
Anstelle von RM Pisula wird RM Waßmann Stellvertreter des Vertreters der Stadt Dortmund in der Kommission nach § 32 b LuftVG für den Flughafen Dortmund.


Verantwortlich: