Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund-Mengede am 29.11.2017
TOP: Einrichtung kostenloser WiFi-Hotspots im Stadtbezirk Mengede 

Sehr geehrter Herr Tölch,

die europäische Kommission hat im Mai 2017 die Initiative „WiFi4EU“ ins Leben gerufen. Dabei geht es um die Installation modernster WLAN-Technologie in den Zentren des öffentlichen Lebens. Mit 120 Millionen EURO fördert die EU bis 2019 die Schaffung kostenloser Internetzugänge in Parks, auf Plätzen, in öffentlichen Gebäuden, Bibliotheken etc.

Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Mengede beantragt, dass die Stadt Dortmund einen Antrag auf Förderung von kostenlosen WiFi-Hotspots aus der Initiative „WiFi4EU“ stellt und benennt beispielhaft als Standorte im Stadtbezirk Mengede: Mengeder Marktplatz, am Mengeder Bahnhof und Marktplatz Westerfilde.


Verantwortlich: