Tagesordnungspunkt
Brechtener Grundschule

Sehr geehrte Frau Vorsitzende,

die CDU-Fraktion im Schulausschuss bittet darum, o. g. Tagesordnungspunkt in die Tagesordnung zur Sitzung des Schulausschusses am 07.03.2018 aufzunehmen.

In Brechten werden für die Grundschule derzeit bauliche Veränderungen geplant, die einerseits große Vorfreude auslösen, andererseits zu Sorgen führen. Vor diesem Hintergrund bittet die CDU-Fraktion die Verwaltung um Beantwortung der folgenden Fragen:

  • Wie weit sind sie Planungen zum Erweiterungsbau an der Evinger Straße gediehen? (Bitte beim Sachstandsbericht auch die anstehenden Schritte und Zeitperspektiven skizzieren.)
  • Wird zukünftig, trotz des Fortschritts im Baugebiet Brechtener Heide, tatsächlich weiterhin mit einer insgesamt 4-zügigen Grundschule gerechnet? Falls ja, warum wird dies für ausreichend befunden?
  • Gibt es bereits Pläne der Verwaltung (sollte trotz erwartbar steigender Schülerzahlen an einer 4-Zügigkeit festgehalten werden) bezüglich des Südgebäudes der Brechtener Grundschule für eine mögliche Nachnutzung?

Verantwortlich: