Tagesordnungspunkt
Ausschreibung der Stelle einer/eines Beigeordneten

Beschlussvorschlag

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

zu o.g. Tagesordnungspunkt stellt die CDU-Fraktion folgenden Antrag und bittet um Beratung und Beschlussfassung:

  1. Der Rat der Stadt Dortmund nimmt den für eine Ausschreibung der Stelle einer / eines Beigeordneten für das Derzernat 3 erstellten Ausschreibungstext zur Kenntnis. Das Ende der Bewerbungsfrist wird auf den 31. März 2018 festgelegt.
  2. Der Rat fordert die Verwaltung auf, zur zielgerichteten Ansprache des interessierten Fachpublikums den Ausschreibungstext für die Beigeordnetenstelle über die in der Vorlage aufgeführten Medien hinaus außerdem in den im Rahmen der Bewerbungsfrist erreichbaren Fachzeitschriften der kommunalpolitischen Zusammenschlüsse der im Rat vertretenen Fraktionen zu veröffentlichen (Kommunalpolitische Blätter; DEMO Impulse; etc.).

Begründung
Die Stellenausschreibung sollte gezielt dem kommunalpolitisch interessierten Fachpublikum bekannt gemacht werden. In besonderer Weise bieten sich dafür die Fachmagazine der kommunalpolitischen Zusammenschlüsse / Vereinigungen der im Rat vertretenen Fraktionen an. Um dies zu gewährleisten bedarf es mit Blick auf die Erscheinungsweise der kommunalpolitischen Fachzeitschriften einer angemessenen Länge der Bewerbungsfrist.


Verantwortlich: