In diesem Ausschuss geht es um die Maßnahmen, die die Stadt ergreift, um in Dortmund neue Arbeitsplätze anzusiedeln, Arbeit und Beschäftigung zu schaffen. So ist hier auch die politische Kontrolle über die Wirtschafts und Beschäftigungsförderung Dortmund angesiedelt. Alle Maßnahmen der Arbeitsbeschaffung und der Ansiedlung von neuen Betrieben, Umsiedlung von bestehehenden und Ausbau sowie Vermarktung von Gewerbeflächen werden hier entschieden.

Für die CDU nehmen an diesem Ausschuss teil:

Anträge:

  • 14.12.2017: Zukünftige Wirtschaftsflächenentwicklung in Dortmund
  • 15.11.2017: Jahresabschluss und Lagebericht der Wirtschaftsförderung Dortmund zum 31.12.2016
  • 22.06.2017: Jahresabschluss und Lagebericht der Wirtschaftsförderung Dortmund zum 31.12.2016 – hier: Stadtbezirksmarketing
  • 22.06.2017: Jahresabschluss und Lagebericht der Wirtschaftsförderung Dortmund zum 31.12.2016
  • 20.03.2017: Halbjahresbericht der Wirtschaftsförderung Dortmund für das 2. Halbjahr 2016
  • 23.11.2016: Kommunale Arbeitsmarktstrategie 2020 (KAS 2020) – Sachstandsbericht
  • 12.05.2016: Sachstand zum interkommunalen Gewerbegebiet newPark in Datteln
  • 12.05.2016: Kommunale Arbeitsmarktstrategie 2020
  • 16.10.2015: Entwicklung eines Gründerinnenzentrums
  • 10.06.2015: Gewerbesteuer
  • 15.04.2015: Sondervermögen – hier: „Clean Port“
  • 04.02.2015: Aktueller Sachstand zur Situation in der Dortmunder Nordstadt
  • 12.11.2014: Änderung der Betriebssatzung der Wirtschaftsförderung Dortmund
  • 30.04.2014: Konzept zur Cityentwicklung „City2030“
  • 06.11.2013: Geplantes Gewerbegebiet Osterschleppweg
  • 06.11.2013: Masterplan Wirtschaftsflächen
  • 06.11.2013: newPark
  • 30.01.2013: Gelände der ehemaligen Zeche Kurl
  • 14.11.2012: Busunternehmen in NRW
  • 14.11.2012: newPark
  • 14.11.2012: Entwicklung der Arbeitslosenquote im Ruhrgebiet
  • 14.11.2012: Gewerbeflächenentwicklung in Dortmund
  • 21.03.2012: Der Dortmunder Wirtschaftspreis
  • 21.03.2012: newPark
  • 25.01.2012: Berichterstattung zum geplanten Gewerbe- und Industriegebiet Groppenbruch
  • 25.01.2012: Wirtschaftsplan 2012 für die Wirtschaftsförderung Dortmund
  • 25.01.2012: Unerledigte Geschäftsvorgänge bei ratloser Zeit
  • 16.11.2011: Gründung der ecce – european centre for creative economy GmbH
  • 14.09.2011: Hafenentwicklung
  • 06.05.2011: Fortschreibung des Luftreinhalteplans Ruhrgebiet
  • 23.03.2011: Gewerbeflächenentwicklung in Dortmund
  • 23.03.2011: Gewerbemelderegister
  • 10.11.2010: Gewerbemelderegister
  • 21.01.2009: Aktuelle Wirtschaftslage in Dortmund
  • 16.04.2008: Strategische Weiterentwicklung der Wirtschaftsförderung Dortmund
  • 30.01.2008: Werbemaßnahmen bei städtischen Eigenbetrieben und Gesellschaften
  • 08.08.2007: Afflerbach
  • 29.11.2006: aktuelle Angelegenheiten der Wirtschaftsförderung
  • 19.10.2006: Terminplan des Ausschusses für 2007
  • 13.09.2006: Wirtschaftsförderung in den Stadtbezirken
  • 23.02.2005: Regionalagentur Westfälisches Ruhrgebiet
  • 23.02.2005: Gesundheitszentrum Rombergpark
  • 30.10.2004: Aktuelle Angelegenheiten
  • 30.06.2004: Standortprojekt Rombergpark
  • 16.03.2004: Auswirkungen Landeseinsparungen
  • 16.03.2004: Mittelstandsforum
  • 16.03.2004: Masterplan Wirtschaftsflächen
  • 10.10.2003: Auswirkungen der Haushaltseinsparungen auf die WBF-Do
  • 10.10.2003: Erweiterungsvorhaben der Firma STEAG microParts GmbH
  • 10.10.2003: Optimierung Wirtschaftsförderung
  • 10.10.2003: Auswirkungen der Haushaltseinsparungen auf die WBF-Do
  • 19.09.2003: Aufstellung eines neuen Flächennutzungsplanes
  • 17.09.2003: Erste Änderung der Landschaftspläne
  • 17.09.2003: Aufstellung eines neuen Flächennutzungsplanes
  • 17.09.2003: Aufstellung eines neuen Flächennutzungsplanes
  • 17.09.2003: Aufstellung eines neuen Flächennutzungsplanes
  • 16.07.2003: Optimierung Wirtschaftsförderung
  • 11.06.2003: Existenzgründungsberatung bei der WBF-DO
  • 30.04.2003: Aktuelle Angelegenheiten der WBF
  • 30.04.2003: Sondervermögen Verpachtung Technologiezentrum Dortmund
  • 19.03.2003: Halbjahresbericht
  • 12.02.2003: Existenzgründungen in Dortmund fördern und sichern
  • 30.10.2002: Optimierung Wirtschaftsförderung