Archiv verfasster Artikel

Konzept zur Weiterentwicklung des Regionalen Radwegenetzes

Beschlussvorschlag
Sehr geehrter Herr Vorsitzender,
die CDU-Fraktion im Ausschuss für Bauen, Verkehr und Grün stellt zu o.g. Tagesordnungspunkt folgenden Antrag und bittet um Beratung und Beschlussfassung:

Der Ausschuss für Bauen, Verkehr und Grün empfiehlt dem Rat zu beschließen, dass geprüft wird,

weiterlesen ›

Pilotprojekt „Eagle Eye“ – Optimierung der Bestandsaufnahme der Straßeninfrastruktur

Sehr geehrter Herr Vorsitzender,
die CDU-Fraktion bittet die Verwaltung um eine umfassende Stellungnahme hinsichtlich des im Stadtbezirk Hombruch durchgeführten Pilotprojektes „Eagle Eye“ – Optimierung der Bestandsaufnahme der Straßeninfrastruktur.
Folgende Fragen sollten dabei u.a. auch beantwortet werden:

Ist das Pilotprojekt als Erfolg zu werten?

weiterlesen ›

Emscherallee

Sehr geehrter Herr Vorsitzender,
 
die CDU-Fraktion im Ausschuss für Bauen, Verkehr und Grün bittet die Verwaltung um eine umfassende Stellungnahme hinsichtlich der bereits eingeleiteten und/oder zukünftig noch geplanten Umleitungsmaßnahmen aufgrund der Sperrung der Emscherallee in Huckarde.
Insbesondere soll aus Sicht der Verwaltung auch dargestellt werden,

weiterlesen ›

Lesbarkeit der Schilderbrücke auf der B1 im Kreuzungsbereich Semerteichstraße

Der Verwaltung wird gebeten, beim zuständigen Straßenbaulastträger darauf hinzuwirken,
dass die Lesbarkeit der Schilderbrücke westlich der Kreuzung B1/Semerteichstraße in
Fahrtrichtung Unna deutlich verbessert wird.
Begründung
Wie auf dem Foto deutlich erkennbar ist, zeigt die Beschilderung deutliche Abnutzungsspuren.
Zunächst rechts fahrende LKW sind dabei häufig zu beobachten,

weiterlesen ›

Wartung von Lichtsignalanlagen und Induktionsschleifen

Sehr geehrter Herr Vorsitzender,
den Ausschuss für Bauen, Verkehr und Grün erreichen in der letzten Zeit vermehrt Beschlussvorlagen
zur Erneuerung von Lichtsignalanlagen. Allein in der Sitzung des Ausschusses am 19.06.2018 sollen
für insgesamt 17 Lichtsignalanlagen die finanziellen Mittel hierfür bereitgestellt werden.

weiterlesen ›

CDU freut sich über Umschwenken bei der SPD

Sicherheitsdienstleistungen am Phoenix-See sollen jetzt doch nicht gekürzt werden
In der Sitzung des Bauausschusses am 27.02. stellte die CDU-Fraktion einen Antrag, die Sicherheitsdienstleistungen am Phoenix-See nicht – wie von der Verwaltung gefordert – zu reduzieren, sondern im Umfang unverändert zu belassen.

weiterlesen ›

Beschilderung des Straßenverkehrs

Tagesordnungspunkt
Beschilderung des Straßenverkehrs
Beschlussvorschlag
Sehr geehrter Herr Vorsitzender,
zur Sitzung des Ausschusses für Bauen, Verkehr und Grün am 27.02.2018 stellt die CDU-Fraktion folgenden Antrag und bittet um Beratung und Beschlussfassung:
Der Ausschuss für Bauen, Verkehr und Grün fordert das Amt für Tiefbau und Straßenverkehr auf,

weiterlesen ›

Stadtbahn Rhein-Ruhr“ in Dortmund – Barrierefreier Umbau der Stadtbahnhaltestellen

Tagesordnungspunkt
Stadtbahn Rhein-Ruhr“ in Dortmund – Barrierefreier Umbau der Stadtbahnhaltestellen
Beschlussvorschlag
Sehr geehrter Herr Vorsitzender,
die CDU-Fraktion im Ausschuss für Bauen, Verkehr und Grün stellt zu o.g. Vorlage folgenden Antrag und bittet um Beratung und Beschlussfassung:
Der Beschlussvorschlag der Verwaltung wird durch folgende Formulierung ersetzt:

Der Rat nimmt den Antrag der „Lärm- und Abgas-Schutzgemeinschaft B 1-Initiative Dortmund e.

weiterlesen ›

Verkehrskonzept Westfalenhütte

Tagesordnungspunkt
Verkehrskonzept Westfalenhütte
Beschlussvorschlag
Sehr geehrter Herr Vorsitzender,
die CDU-Fraktion im Ausschuss für Bauen, Umwelt und Verkehr stellt zu o.g. Tagesordnungspunkt folgenden Antrag und bittet um Beratung und Beschlussfassung:
Der Ausschuss für Bauen, Verkehr und Grün beauftragt die Verwaltung, bis zur Sitzung des Fachausschusses am 27.

weiterlesen ›

CDU-Fraktion fordert bessere ÖPNV-Anbindung der Westfalenhütte

Die CDU-Ratsfraktion will sich für eine bessere Anbindung der Westfalenhütte an den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) stark machen. „Angesichts der neu entstehenden etwa 1000 Arbeitsplätze bei Amazon scheint uns das dringend notwendig“, so der verkehrspolitische Sprecher der CDU-Ratsfraktion Sascha Mader.
Neben den neuen 1000 Arbeitsplätzen sind bisher schon etwa 700 beim französischen Sportartikelhersteller Decathlon,

weiterlesen ›