Dieses Bild zeigt den Vorsitzenden der CDU-Ratsfraktion Herrn Ulrich Monegel.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Bürgerinnen und Bürger,

herzlich willkommen auf den Internetseiten der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Dortmund.

Lernen Sie die Mitglieder der CDU- Ratsfraktion und die 12 Bezirksfraktionen näher kennen. Nehmen Sie direkt Kontakt mit ihnen auf oder kontaktieren Sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Fraktionsgeschäftsstelle.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß auf unseren Seiten und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Ihr Ulrich Monegel
Fraktionsvorsitzender

11. September 2019 | Antrag im Ausschuss für Soziales, Arbeit und Gesundheit

Neue Wege in der Pflege – CDU will „Buurtzorg“ nach Dortmund holen

International sorgt das Buurtzorg-Pflegemodell für großes Aufsehen. Demnächst soll es auch in Dortmund Fuß fassen. Das jedenfalls ist der Plan der CDU-Fraktion, die im Ausschuss für Soziales, Arbeit und Gesundheit per Antrag um Vorstellung des Gesamtkonzepts gebeten hat. Zudem soll die Verwaltung dessen generelle Umsetzbarkeit prüfen.

weiterlesen ›

3. September 2019
Antrag im Ausschuss für Soziales, Arbeit und Gesundheit

Jung und pflegebedürftig: CDU-Fraktion fordert aktuelle Zahlen und mehr Sensibilität

Jüngere Pflegebedürftige spielen in der öffentlichen Diskussion keine Rolle – so lautet das ernüchternde Fazit von Justine Grollmann, der sozialpolitischen Sprecherin der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Dortmund. Die Christdemokraten wollen auf diesen Missstand aufmerksam machen und fordern aktuelle Kennzahlen von der Verwaltung ein.

weiterlesen ›

20. August 2019
Antrag im Ausschuss für Soziales, Arbeit und Gesundheit

„Dortmunder Sozialverzeichnis“ – CDU beantragt neues Informationsportal für soziale Dienstleistungen

„Im sozialen Bereich sind unheimlich viele Organisationen unterwegs, die teils unterschiedliche, teils ähnliche oder auch identische Dienstleistungen anbieten. Da fällt es selbst „Profis“ schwer, den Überblick zu bewahren und das passende Angebot herauszufiltern“, hat Justine Grollmann, sozialpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Dortmund,

weiterlesen ›

15. August 2019
Antrag im Ausschuss für Soziales, Arbeit und Gesundheit

CDU-Sozialfraktion interessiert sich für kontrollierte Diamorphin-Abgabe in Dortmund

Diamorphin – das ist synthetisch hergestelltes, pharmakologisch reines Heroin. In Deutschland ist der Wirkstoff im Jahr 2009 als verschreibungspflichtiges Medikament gesetzlich zugelassen und in die Regelversorgung aufgenommen worden. Zu medizinischen Zwecken darf Diamorphin seither unter strengen Auflagen zur „heroingestützen Behandlung“ an Opiatabhängige ausgegeben werden.

weiterlesen ›

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Im Dialog mit der Fraktion

Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse*

Betreff

Ihre Nachricht

Follow us on social media: