20. November 2020 | Antrag im Ausschuss für Bürgerdienste, öffentliche Ordnung, Anregungen und Beschwerden

CDU fordert Einsatz von aufsuchender Sozialarbeit und optimierte Beleuchtung im Stadtgarten

Der städtische Drogenkonsumraum „Café Kick“ hat während der Corona-Pandemie geschlossen. Da es für die Konsumenten keine Alternativen gibt, haben sich der nahegelegene Stadtgarten und das angrenzende Parkhaus „Rathaus“ in jüngster Zeit zum Hotspot der Drogenszene entwickelt. Die CDU-Fraktion fordert deshalb neben einer optimierten Ausleuchtung des Stadtgartens auch den Einsatz von aufsuchenden Sozialarbeitern.

weiterlesen ›

17. November 2020
Allgemein

Dortmund erhält 765.900 Euro für den Ausbau des Radschnellwegs Ruhr (RS1) – CDU erfreut über hohe Landeszuwendungen

Das Landesverkehrsministerium hat den zweiten Teil des „Nahmobilitätsprogramms 2020“ veröffentlicht. In NRW profitieren davon 26 neue Vorhaben. Als Ergänzung zu den insgesamt 20,9 Mio. Euro des ersten Programms, umfasst das zweite Programm nun weitere 7,8 Mio. Euro für den Ausbau der Nahverkehrsinfrastruktur.

weiterlesen ›

17. November 2020
Pressemitteilung

Ehemalige CDU-Ratsfrau Christiane Krause feiert 70. Geburtstag

Am 17. November 1950 in Dortmund geboren, feiert die ehemalige CDU-Ratsfrau aus Huckarde am Dienstag ihren 70. Geburtstag. Mit ihr feiert ihr Ehemann Peter, mit dem Christiane Krause seit 51 Jahren verheiratet ist.

1984 trat die Reisebüro-Kauffrau Christiane Krause in die CDU ein,  

weiterlesen ›

13. November 2020
Allgemein

Blick auf den Rat am 12.11.2020

Gut zwei Monate nach der Kommunalwahl kam der Rat der Stadt Dortmund zur konstituierenden ersten Sitzung der Wahlperiode 2020-2025 in Halle 2 der Westfalenhallen zusammen. Manfred Sauer, von 2009 bis zum Ende der vergangenen Wahlperiode Bürgermeister unserer Stadt, wurde die Ehre zuteil,

weiterlesen ›

11. November 2020
Allgemein

Dortmunder CDU-Fraktion fordert zusätzliche Busse für entzerrten Schülertransport in den Stoßzeiten des ÖPNV

In den Stoßzeiten des Schulverkehrs sind öffentliche Busse und Bahnen in Dortmund besonders stark frequentiert. Um die Situation für Schülerinnen, Schüler und alle anderen Fahrgäste zu verbessern und das Ansteckungsrisiko mit Covid-19 zu minimieren, fordert die CDU-Fraktion die Stadtverwaltung nun dazu auf,

weiterlesen ›

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
project
ml-slide
ml-slider
dlm_download_version
dlm_download
amn_exact-metrics
wpcf7_contact_form
guest-author
Filter by Categories
Antrag im Hauptausschuss / Ältestenrat
Bilanz der Fraktion 2014-2020

Hier geht es zur Bilanz unserer Fraktion aus 6 Jahren politischer Arbeit zum Wohle der Stadt Dortmund und ihrer Bürgerinnen und Bürger:

[Fraktionsbilanz klick hier]

Folgen Sie uns auf Social Media:

Im Dialog mit der Fraktion

    Ihr Name*

    Ihre E-Mail-Adresse*

    Betreff

    Ihre Nachricht