Dieses Bild zeigt den Vorsitzenden der CDU-Ratsfraktion Herrn Ulrich Monegel.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Bürgerinnen und Bürger,

herzlich willkommen auf den Internetseiten der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Dortmund.

Lernen Sie die Mitglieder der CDU- Ratsfraktion und die 12 Bezirksfraktionen näher kennen. Nehmen Sie direkt Kontakt mit ihnen auf oder kontaktieren Sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Fraktionsgeschäftsstelle.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß auf unseren Seiten und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Ihr Ulrich Monegel
Fraktionsvorsitzender

23. Januar 2019 | Pressemitteilung

CDU zum Artikel „Die Stadt kommt mit dem Kita-Bau nicht mehr hinterher“

Dortmund ist eine wachsende Stadt, in der die Zahl der Kinder in den letzten Jahren ebenfalls kräftig angestiegen ist. Das Jugendamt ist dabei sehr bemüht, dem Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz nachzukommen, stößt aber hier auch an gewisse Grenzen, merkt der jugendpolitische Sprecher der CDU-Fraktion,

weiterlesen ›

22. Januar 2019
Pressemitteilung

CDU freut sich: Weiterbau der OW III a rückt näher

Landesregierung sichert Übernahme der Planungskosten zu

Die Dortmunder CDU hat zu Jahresbeginn eine gute Botschaft für die vom Verkehr leidgeplagten Bewohner des Hellwegs im Dortmunder Nord-Osten. Aus einem Schreiben des Landesverkehrsministers Hendrik Wüst an den CDU-Kreisvorsitzenden Steffen Kanitz sowie den planungspolitischen Sprecher der CDU-Ratsfraktion Uwe Waßmann geht hervor,

weiterlesen ›

15. Januar 2019
Veranstaltungen

Start ins Jahr 2019

CDU Ratsfraktion zu Gast im Wohnzimmer des BVB

Zum Start ins politische Jahr 2019 kam die CDU Ratsfraktion am gestrigen Montagabend an ungewohnter Stelle zusammen: Statt im Rathaus traf man sich ausnahmsweise im Signal Iduna Park, dem Wohnzimmer des BVB. Bei einer einstündigen Führung, die ebenso interessante wie amüsante Einblicke in die Vereinsgeschichte der Borussia bereithielt,

weiterlesen ›

15. Januar 2019
Antrag im Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie

CDU unterstützt eine unabhängige Beschwerde- und Ombudsstelle in der Kinder- und Jugendhilfe

Beschwerde- und Ombudsstellen in der Kinder- und Jugendhilfe sind in den letzten Jahren in Deutschland angestiegen. Ziel einer solchen Stelle ist es, betroffene Kinder- und Jugendliche in der Sicherstellung ihrer Rechte zu beraten und zu unterstützen. Beispielsweise bei der Unterstützung der Ratsuchenden zur Sicherstellung ihrer Rechte bei der Leistungsgewährung durch ein Jugendamt oder aber während der Leistungserbringung durch einen Träger der freien Jugendhilfe.

weiterlesen ›

20. Dezember 2018
Antrag im Ausschuss für Bürgerdienste, öffentliche Ordnung, Anregungen und Beschwerden

Brief an den Weihnachtsmann

von der Vorsitzenden im Ausschuss für Bürgerdienste, öffentliche Ordnung, Anregungen und Beschwerden, Christiane Krause

Wir wohnen in einer besonderen Stadt,
die vieles, erleb- und bezahlbar, zu bieten hat.
Ich liebe mein Dortmund, das Herz von Westfalen
– doch manchmal erschreck ich, gibt‘s hier auch Vandalen?
Man findet an viel zu vielen Ecken
Müllhaufen, die Landschaft und Straßen verdrecken.

weiterlesen ›