Antrag zur Sitzung des Ausschusses für Kultur, Sport und Freizeit am 02. Juli 2002

Tagesordnungspunkt

Theater Dortmund, Wirtschaftsplan 2002/2003 für die Zeit vom 01.08.2002 bis 31.07.2003

Sehr geehrte Frau Jörder,

die CDU-Fraktion im Ausschuss für Kultur, Sport und Freizeit stellt zum Tagesordnungspunkt 4.1 der Sitzung am 02. Juli 2002 den folgenden Antrag und bittet um Beratung und Beschlussfassung:

Die Verwaltung wird beauftragt, den Wirtschaftssplan 2002/2003 vor der Entscheidung noch einmal zu überarbeiten.

In diesem neuen Wirtschaftsplan ist zu berücksichtigen, dass angesichts des ungenehmigten Haushalts nur ein Geldansatz in Höhe von 95% der für 2002/2003 ursprünglich vorgesehenen Summe zur Verfügung gestellt werden kann.


Verantwortlich: