Tagesordnungspunkt
Musikhochschulstandort Dortmund

Beschlussvorschlag

Der Rat der Stadt Dortmund hält den Erhalt der Musikhochschulabteilung Dortmund unter dem Gesichtspunkt der regionalen Verteilung der Standorte in NRW und der Qualität der hier geleisteten Arbeit für notwendig.

Der Rat fordert die Landesregierung daher auf, zu überprüfen, wie der Standort Dortmund durch eine Profilierung als Ausbildungsstandort für Orchesterinstrumente und eine entsprechende Umstrukturierung der Hochschule erhalten werden kann.

Der Rat begrüßt in diesem Zusammenhang die Absicht der Landesregierung, durch Schwerpunktsetzungen die Musikhochschulstandorte in ganz NRW zu profilieren und zu qualifizieren.

Der Vorschlag, ein Orchesterinstitut in Dortmund einzurichten, kann den erwogenen Wegfall der Musikhochschule nicht kompensieren. Im Gegenteil: das Orchesterinstitut sollte ergänzend zur vorhandenen Struktur von Universität, Musikhochschule, Konzerthaus Dortmund, Philharmonie Dortmund, Musikschule und Jazzakademie Dortmunds Profil als Musikstadt ergänzen und abrunden.


Verantwortlich: