Am kommenden Sonntag, dem 19. Juni
   2005, feiert Thomas Offermann seinen
   40. Geburtstag. Geboren wurde er in der
   Nachbarstadt Herne, seit 1973 lebt er
   jedoch in Dortmund.






Thomas Offermann trat 1987 in die CDU ein. 1999 wurde er in den Rat gewählt.


In der Zeit von 1993 – 2002 war Thomas Offermann Vorsitzender der CDU


Ortsunion – Scharnhorst, derzeit ist dort stellvertretender Vorsitzender.


 


Thomas Offermann ist Sprecher der CDU-Fraktion im Ausschuss für Soziales und Familie, Mitglied im Ausschuss für Kultur, Sport und Freizeit sowie Mitglied im Aufsichtsrat der Städtischen Seniorenheime.


 


„Die Vielfalt der Ansichten und Erkenntnisse bündeln und das daraus resultierende Handeln anschaulich für die Bürgerinnen und Bürger darstellen ist ebenso mein Bestreben, wie auch „gute Lösungen“ im sozialen Bereich zu finden. Ein reines Alimentieren erscheint bequem ist aber höchstens ausreichend. Dies alles erfordert Erfahrung, Engagement und ständige Beschäftigung mit dem Umfeld“, so Thomas Offermann, der seit Oktober 2004 sozialpolitischer Sprecher seiner Fraktion ist.


 


Als evangelischer Christ ist Thomas Offermann seit 2004 Presbyter in seiner Gemeinde. Darüber hinaus engagiert er sich seit dem 1. Mai 2002 als Mitglied der CDA.


 


Seinen 40. Geburtstag verbringt er gemeinsam mit seiner Ehefrau und seinen


2 Kindern im Kreise der Familie.


Verantwortlich: