Tagesordnungspunkt
Nutzungskonzept für die Terrasse des Dortmunder Opernhauses

Beschlussvorschlag

Sehr geehrte Frau Vorsitzende,

zum o.g. Tagesordnungspunkt stellt die CDU-Fraktion im Ausschuss für Kultur, Sport und Freizeit folgenden Antrag und bittet um Beratung und Beschlussfassung:

Der Ausschuss für Kultur, Sport und Freizeit stellt fest, dass die Terrasse des Opernhauses zur Zeit mindergenutzt ist und sich in einem äußerlich unattraktiven Zustand befindet.

Aus diesem Grunde wird die Verwaltung beauftragt, ein Nutzungskonzept zur Steigerung der Attraktivität der Terrasse des Operhauses zu erstellen. Insbesondere ist dabei an eine ganztägige gastronomische Nutzung (Sommerbetrieb) der Terrasse zu denken.

Über das Ergebnis ist dem Ausschuss bis zum Frühjahr 2007 zu berichten.


Verantwortlich: