Tagesordnungspunkt
Arbeitsgruppe Stadtumbau West – Rheinische Straße/Dortmunder U

Sehr geehrter Herr Vorsitzender,

die CDU-Fraktion bittet Sie darum, o.g. Tagesordnungspunkt in der Sitzung des AUSW am 06.12.2006 vorzusehen. Gleichzeitig bitten wir die Verwaltung, die Aufgabenstellung und Arbeitsschwerpunkte der neu eingerichteten Arbeitsgruppe Stadtumbau West – Rheinische Straße/Dortmunder U umfassend und detailliert darzustellen.

Besonders eingegangen werden soll auf die verwaltungsinterne Zusammensetzung der Arbeitsgruppe sowie deren Schwerpunktsetzung in den unterschiedlichen Phasen der Projektrealisierung.

Begründung
In der nichtöffentlichen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 07.12.2006 sollen zwei neue Mitarbeiterinnnen befristet beim Planungsamt eingestellt werden und in der Arbeitsgruppe Stadtumbau West – Rheinische Straße/Dortmunder U mitarbeiten.

Vor Beschlussfassung über eine befristete Einstellung hält es die CDU-Fraktion für angebracht, dass die Aufgabenstellungen und Arbeitsschwerpunkte der neuen städtischen Arbeitsgruppe im zuständigen Fachausschuss vorgestellt werden. Zur Wahrung der Öffentlichkeit sollten hierzu selbstverständlich keine Namen und Entgeltgruppen genannt werden.


Verantwortlich: